Kapazitätsprodukte

Transportkunden, die Erdgasmengen in unserem System zu ihren Kunden transportieren wollen, können sich auf PRISMA, der Online-Plattform für Kapazitätsbuchungen, zwischen einer Vielzahl von Kapazitätsprodukten entscheiden - ganz wie sie es benötigen.

Kapazitätsprodukte im Überblick

Folgende Kapazitätsprodukte bietet Gasunie Deutschland ihren Kunden an

  • Frei zuordenbare Einspeisekapazität: Dieses Kapazitätsprodukt ermöglicht Transportkunden die Nutzung der Gasinfrastruktur vom gebuchten Einspeisepunkt bis zum Virtuellen Handelspunkt des Marktgebietes GASPOOL (GASPOOL Hub), in dem die Buchung stattgefunden hat
  • Frei zuordenbare Ausspeisekapazität: Damit gelangt der Transportkunde innerhalb des Gasunie Deutschland-Netzwerkes vom GASPOOL Hub zum gebuchten Ausspeisepunkt des Marktgebietes, in dem er die Kapazität gebucht hat
  • Beschränkt zuordenbare Kapazität: Diese ermöglicht dem Transportkunden die Nutzung des gebuchten Einspeisepunktes bis zu einem oder mehreren festgelegten Ausspeisepunkten ebenso wie die Nutzung des gebuchten Ausspeisepunktes von einem oder mehreren festgelegten Einspeisepunkten. Die Nutzung des GASPOOL Hubs ist hierbei allerdings ausgeschlossen.