Start des neuen Produktes "Sondernominierungsverfahren" am Netzpunkt Ellund und Anpassung der ergänzenden Geschäftsbedingungen

30 Jun 2016

Wie bereits angekündigt startet die Gasunie Deutschland Transport Services GmbH das neue Produkt „Sondernominierungsverfahren“ am Netzpunkt ELLUND zum 01.07.2016.

Dazu wurde am heutigen Tag der dafür abzuschließende bilaterale Vertrag veröffentlicht. Sie finden diesen unter dem folgenden Link.

Darüber hinaus ergibt sich aus der Einführung eine Anpassung der Ergänzenden Geschäftsbedingungen mit Gültigkeit zum 01.07.2016. Die Anlage 3 (Ergänzende Geschäftsbedingungen, EGB) ist um §9 (Sondernominierungsverfahren am Netzpunkt ELLUND) erweitert worden.

Die neuen Geschäftsbedingungen befinden sich im Download-Bereich auf der Homepage der Gasunie Deutschland.