Gasunie Deutschland passt seine ergänzenden Geschäftsbedingungen an

18 Nov 2015

Gasunie Deutschland Transport Services GmbH ("Gasunie Deutschland") veröffentlicht hiermit neue Ergänzende Geschäftsbedingungen für den Transport von Erdgas veröffentlicht. Diese sind ab dem 1. Januar 2016 gültig.

Die Anlage 3 (ergänzende Geschäftsbedingungen, EGB) ist um §8 erweitert worden. Dieser basiert auf dem Beschluss der Bundesnetzagentur hinsichtlich der Vorgaben zur Umrechnung von Jahresleistungspreisen in Leistungspreise für unterjährige Kapazitätsrechte sowie Vorgaben zur sachgerechten Ermittlung der Netzentgelte nach § 15 Abs. 2 bis 7 GasNEV vom 24.03.2015 (Az. BK9-14/608) „BEATE“.

Die neuen Geschäftsbedingungen befinden sich im Download-Bereich auf der Homepage der Gasunie Deutschland http://www.gasunie.de.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner bei Gasunie Deutschland oder schicken Sie uns eine E-Mail an transport@gasunie.de.