Information der Gasunie Deutschland Transport Services GmbH über den voraussichtlichen einheitlichen Entry-Tarif für das Marktgebiet GASPOOL ab 01.01.2018

Information der Gasunie Deutschland Transport Services GmbH über den voraussichtlichen einheitlichen Entry-Tarif für das Marktgebiet GASPOOL ab 01.01.2018

Gasunie Deutschland Transport Services GmbH veröffentlicht das vorläufige, ab 01.01.2018 gültige Einspeiseentgelt gemäß den Vorgaben des Beschlusses der Bundesnetzagentur zur horizontalen Kostenwälzung (BK9-13/607) vom 22. Juni 2016. Das vorläufige Einspeiseentgelt für feste, frei zuordenbare (FZK) Tageskapazitäten beträgt 0,75890 [€ct/kWh/h/d]. Gemäß Ziffer 3e der Festlegung HoKoWä kann es noch zu einer Anpassung des vorläufigen Einspeiseentgeltes kommen.