Leitungsauskunft

Leitungsauskunft

Sie wollen eine Baumaßnahme durchführen oder planen eine Maßnahme im Bereich unserer Erdgasleitungen, Kabel oder Stationen? Dann beteiligen Sie uns bitte rechtzeitig im Rahmen einer Leitungsauskunft.

Am einfachsten und schnellsten stellen Sie Ihre Anfrage auf dem webbasierten Auskunftsportal BIL ein. Dort erhalten Sie im Rahmen einer automatischen Zuständigkeitsprüfung umgehend eine Information, ob sich Anlagen der Gasunie Deutschland im Bereich Ihrer Anfragefläche befinden.

Die Gasunie Deutschland Transport Services GmbH ist neben vielen weiteren Netzbetreibern Mitglied des Bundesweiten Informationssystems für Leitungsrecherchen BIL.

https://www.gascade.de/fileadmin/bilder/content/BIL-Banner_de.png

Alternativ können Sie uns auch unter folgenden Kontaktdaten erreichen:

Gasunie Deutschland Transport Services GmbH 
Abt. GLP – Plananfragen Dritter
Pelikanplatz 5
30177 Hannover

E-Mail: plananfragen@gasunie.de
Telefon: 05 11 / 640 607 - 2463
Fax: 05 11 / 640 607 - 2799

Für den Not- und Gefahrenfall ist unsere Notfallnummer 0 44 47 / 809 - 0 Tag und Nacht besetzt.

Um Ihre Anfrage schnell und zuverlässig beantworten zu können, müssen Ihre Unterlagen neben der Bau- und Projektbeschreibung aussagekräftige Pläne enthalten, aus denen die Lage Ihrer geplanten Maßnahme eindeutig zu erkennen ist.

Bitte beachten Sie, dass aus Sicherheitsgründen sämtliche Baumaßnahmen im Schutzstreifen der Erdgastransportleitungen / Kabel in Anwesenheit eines Gasunie-Mitarbeiters durchzuführen sind. Informieren Sie uns bitte bereits über Arbeiten im Näherungsbereich ab ca. 50 m zur Erdgastransportleitung / Kabel, auf die in der Örtlichkeit durch Schilderpfähle hingewiesen wird.

 

Ansprechpartner
Unsere Ansprechpartner helfen Ihnen gern.
Wege zu Gasunie
So finden Sie uns.