Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschaftsingenieure, Juristen (m/w/d) mit Hochschulstudium als

Referent Netzzugangsregulierung (m/w/d)

15.500 Kilometer Gasfernleitungen, davon 3.800 allein in Deutschland – das Management, der Betrieb und der Ausbau liegt in den Händen von Gasunie. 230 Mitarbeitende entwickeln hierzulande das Netz weiter und arbeiten an einer klimaschonenden Energieversorgung.


 

Standort: Hannover / Abteilung: Products, Sales & Regulation

Spannende Herausforderungen:

Mit dem Schwerpunkt „Veröffentlichungs-/Transparenzverpflichtungen“ werden Sie aktiv Einfluss nehmen auf:

  • Weiterentwicklung des Netzzugangsregimes in Europa und Deutschland
  • Vertretung der Gasunie Deutschland in nationalen wie auch internationalen Gremien
  • Ansprechpartner/in des nationalen Regulierers - der Bundesnetzagentur (BNetzA)
  • Beantwortung und Koordination der BNetzA-Anfragen mit allen relevanten Abteilungen
  • Umsetzung und Initiierung regulatorischer Vorgaben
  • Mitwirkung an der Ausgestaltung der Unternehmensaktivitäten im Rahmen von Projekten

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (technische, wirtschaftliche oder juristische Ausrichtung)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Energie-/Gaswirtschaft
  • Fundierte Kenntnisse hinsichtlich der Kerntätigkeitsbereiche des Energieversorgungsunternehmens
  • Fundierte Kenntnisse über die gaswirtschaftliche Wertschöpfungskette sowie die rechtlichen und regulatorischen Rahmenbedingungen
  • umfangreiche Kenntnisse in der Gestaltung und Verhandlung von Verträgen
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse

Unser Angebot:

  • ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung
  • überdurchschnittliche Vergütung
  • umfangreiche Sozialleistungen und ein angenehmes Arbeitsklima
  • flexible Arbeitszeiten sowie ein Homeoffice-Tag pro Woche
  • individuelle Entwicklungschancen, auch in Führungsfunktion
  • interessante, auch internationale Kontakte und Einblicke durch Jobrotation
  • Gelegenheit zur Teilnahme an unseren CSR-Projekten

Gemeinsam Gas geben:

Gasunie bietet gleiche Chancen und gleiche Arbeitsbedingungen für alle. Wenn Sie hoch motiviert sind, bei uns durchstarten wollen und sich über Ihre berufliche Tätigkeit hinaus für Nachhaltigkeit engagieren möchten, sind Sie bei uns richtig. Wir pflegen einen fairen Umgang miteinander, handeln umwelt- und ressourcenschonend und unterstützen soziale Projekte, in die Sie sich gern einbringen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung:

Ihre aussagekräftigen Unterlagen mit Angaben zur Gehaltsvorstellung und zum frühestmöglichen Eintrittstermin richten Sie bitte an Esther Wigger-Martens, per Post oder per E-Mail.

Gasunie Deutschland Services GmbH

Abteilung G-HRC | Pelikanplatz 5 | 30177 Hannover |  www.gasunie.de